DESERT KIDS

Ein Dokumentarfilm von Michael Pfeifenberger
84 Min.

Synopsis

Die Wüste Negev ist ein Ort der Gegensätze und Extreme, Heimat zweier unterschiedlicher Kulturen. Menschen aus dem Kibbuz und der Beduinensiedlung leben nah beieinander und dennoch getrennt.

Die Probleme der Jugendlichen aber, ihre Wünsche und Hoffnungen, sind dieselben wie überall auf der Welt. Doch ebenso stark und unauflösbar scheint ihr Leben mit dem Schicksal und der Geschichte Israels verbunden.

Festivals:

Diagonale Festival des österreichischen Films 2016, Graz

Hofer Filmtage September 2016

Biberacher Filmfestspiele November 2016

Jüdisches Filmfestival Wien November 2016

 

 

Presseunterlagen (PDF)



Unterstützt von:

Credits

Regie
Michael Pfeifenberger

Buch
Wolfgang Stahl
Michael Pfeifenberger

Kamera
Meni Elias

Originalton
Haim Meir

Editorin
Petra Zöpnek

Sound Design
David Almeida-Ribeiro


Musik
Ulrich Drechsler


Produzentin
Claudia Wohlgenannt

Produktion
Plan C Filmproduktion